Klavier lernen mit Amazing Grace

Amazing Grace (deutsch Erstaunliche Gnade) ist ein englischsprachiges geistliches Lied, das zu den beliebtesten Kirchenliedern der Welt zählt. 1972 kam es in einer Version der Royal Scots Dragoon Guards an die Spitze der britischen Charts.

Die heute weltweit bekannte Melodie, die sogenannte "New Britain", tauchte erstmals in einem Gesangbuch von 1831, dem Virginia Harmony auf. Sie ist pentatonisch und soll ursprünglich auf amerikanische oder englische Wurzeln zurückgehen.

1

Amazing Grace- vorgespielt

Das wunderschöne Lied "Amazing Grace" von Philip vorgespielt

2

Amazing Grace, Teil 1

Nach einer kurzen Erklärung folgen schon die ersten Takte auf dem Klavier

3

Amazing Grace, Teil 2

Dieser Teil fängt an, wie der erste, aber danach kommt eine Änderung

4

Amazing Grace, Teil 3

Jetzt kommt die bekannte Melodie, die wir aber anders spielen

5

Amazing Grace, Teil 4

Der Schluss, er fängt auf dem "D" an und geht zum "G"

Kurs inside 1