Double-Strokes beim Schlagzeug spielen

In der Musik ist ein "Drum Stroke" eine Bewegung, die eine einzelne oder mehrere Noten auf dem Schlagzeug erzeugt. Es gibt verschiedene Arten von Strokes: "four basic single strokes", "double strokes und andere "multiple strokes".

"Drum Strokes" gehören zu den "Rudiments", also zu den elementaren Grundübungen für das Spiel auf der kleinen Trommel. Sie werden zur Förderung der technischen Fertigkeiten des Trommlers geübt.

1

Double Strokes

Schlagzeug spielen und Double Strokes. Double Strokes Bassdrum

2

Bassdrum Doppelschläge

Double Strokes und Rebound des Beaters. Schlagzeug spielen mit Ferse unten

3

Tomabgang

4er und 6er Schläge Bassdrum mit 1 Fuß. Linker Fuß frei für Hihat. Heel Down

4

Double Strokes schwer

Schnelle Double Bassdrum Schläge. Mit Kraft spielen

5

5er Bassdrum

Fünf Viertel auf Bassdrum. 3 Doppelschläge. Schnelligkeit und Präzision. Tempo 70 bpm

6

Quantisierung

Doppelschläge auf Keyboard einspielen. Sequenzer auf 65 bpm

7

Basic Beat Variation

Samba Beat mit Schlagzeug. Double Strokes. Achtel oder Sechzehntel spielen