Nirvana – Smells Like Teen Spirit

Smells Like Teen Spirit ist ein Lied der US-Grungeband Nirvana. Es war die erste Auskopplung aus ihrem Album Nevermind und gilt als eines der wichtigsten Lieder der 1990er-Jahre.

Grunge (deutsch ‚Schmuddel‘, ‚Dreck‘) ist ein vor allem in den 1990er-Jahren populärer Musikstil, dessen Ursprünge und Anfänge in der US-amerikanischen Undergroundbewegung lagen. Grunge wurde auch als „Seattle-Sound“ bezeichnet und wird oft als eine Vermischung von Punkrock und Heavy Metal angesehen.

Der Song beginnt mit dem clean gespielten, in F-Moll gehaltenen Hauptriff, in dem sich Powerchords in der Folge F5, B5, A♭5 und D♭5 mit Dead Notes abwechseln. Dasselbe Riff wird anschließend verzerrt wiederholt, bevor es in die erste Strophe geht. Dort spielt Cobain parallel zu seinem Gesang unverzerrt, wobei er lediglich zwei Töne spielt, alle zwei Zeilen wiederholt. Parallel spielt Novoselić auf dem E-Bass die Grundtöne der Akkordfolge des Hauptriffes weiter. Gegen Ende der Strophe wiederholt Cobain viermal die Zeile "Hello, hello, hello, how low", während die beiden Cleantöne häufiger gespielt werden. Anschließend folgt der verzerrte Refrain, in dem das Hauptriff wiederholt wird.

1

Nirvana - Smells Like Teen Spirit

Kursteil 1

2

Nirvana - Smells Like Teen Spirit

Kursteil 2

3

Nirvana - Smells Like Teen Spirit

Kursteil 3

4

Nirvana - Smells Like Teen Spirit

Kursteil 4

5

Nirvana - Smells Like Teen Spirit

Kursteil 5

6

Nirvana - Smells Like Teen Spirit

Kursteil 6

7

Nirvana - Smells Like Teen Spirit

Kursteil 7

8

Nirvana - Smells Like Teen Spirit

Kursteil 8

9

Nirvana - Smells Like Teen Spirit

Kursteil 9

Kurs inside 1