Datenschutzerklärung

Wir wissen, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren persönlichen Informationen wichtig ist. Deshalb schätzen wir Ihr Vertrauen, dass OpenMusicSchool gewissenhaft mit diesen Informationen umgeht. Mit dieser Erklärung geben Sie uns Ihr Einverständnis dafür, dass OpenMusicSchool Ihre nachstehend aufgeführten personenbezogenen Daten zu den hier genannten Zwecken erheben, verarbeiten und nutzen darf. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Datenschutz. Bei Fragen zum Datenschutz bei OpenMusicSchool können Sie sich jederzeit unter datenschutz@openmusischool.de an uns wenden, wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

Erhebung und Nutzung von personenbezogenen Daten 

Informationen, die wir von Ihnen bekommen, helfen uns, Ihr Erlebnis bei OpenMusicSchool individuell zu gestalten und stetig zu verbessern. Wir nutzen diese Informationen für die Abwicklung von Bestellungen, sowie die Abwicklung der Zahlung. Wir verwenden Ihre Informationen auch, um mit Ihnen über Bestellungen, Produkte, Dienstleistungen und über Marketingangebote (siehe unten Kommunikation per E-Mail) zu kommunizieren sowie dazu, unsere Datensätze zu aktualisieren und Ihre Kundenkonten bei uns zu unterhalten und zu pflegen sowie dazu, Ihnen Produkte oder Dienstleistungen zu empfehlen, die Sie interessieren könnten. Wir nutzen Ihre Informationen auch dazu, unsere Plattform zu verbessern, und Missbrauch, insbesondere Betrug, vorzubeugen oder aufzudecken. Wir sammeln folgende Informationen:

Informationen, die Sie uns geben: 

Wir benutzen diese Informationen, um unser Angebot zu verbessern und um mit Ihnen zu kommunizieren. Wir erfassen und speichern alle Informationen, die Sie auf unserer Website eingeben oder uns in anderer Weise übermitteln. Sie können entscheiden, uns bestimmte Informationen nicht zu geben, was allerdings dazu führen kann, dass Sie viele unserer Angebote (Services / Features) nicht nutzen können. 

Automatische Informationen, die wir bekommen: 

Sobald Sie mit uns Kontakt aufnehmen, erhalten und speichern wir bestimmte Informationen. Unter anderem verwenden wir - wie viele andere Websites auch -  so genannte Cookies und erhalten bestimmte Informationen, sobald Ihr Webbrowser die OpenMusicSchool-Website öffnet (mehr dazu unter "Cookies"). Zur Erhebung der statistischen Daten verwendet OpenMusicSchool Google Analytics (siehe unten "Google Analytics").

Kommunikation per E-Mail: 

Mit Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie ein, dass wir Ihre Daten für den E-Mail-Versand nutzen. Ihre E-Mail-Adresse wird zu keinem anderen Zweck verwendet, insbesondere erfolgt keine Weitergabe an Dritte. 

Wenn Sie sich als Mitglied bei uns angemeldet haben, informieren wir Sie per E-Mail über abgeschlossene Kaufverträge und Kündigungen von diesen Verträgen. Außerdem teilen wir Ihnen mit, wenn neue relevante Inhalte auf der Website der OpenMusicSchool veröffentlicht wurden oder andere für Sie interessante Änderungen eingetreten sind. Sofern Sie grundsätzlich keine E-Mails von uns erhalten wollen, teilen Sie uns dies bitte mit.

Sie haben die Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren und sich für unsere Gratiskurse anzumelden. Hierfür müssen Sie uns Ihre E-Mailadresse mitteilen, an die wir die E-Mail-Nachricht verschicken können. Damit wir Sie persönlich ansprechen dürfen, wird auch Ihr Vorname abgefragt.

Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, sich jederzeit von unserem E-Mail-Verteiler abzumelden und die von Ihnen erteilte Einwilligung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link (unsubscribe) in der zugesandten E-Mail-Nachricht oder schreiben uns eine kurze E-Mail an info(at)openmusicschool.de. Ihre E-Mail-Adresse wird dann umgehend aus unserem System gelöscht.

 

Weitergabe von Informationen

Informationen über unsere Kunden sind wichtig für uns und helfen uns, unser Angebot zu optimieren. Es gehört jedoch nicht zu unserem Geschäft diese Kundeninformationen zu verkaufen oder zu vermieten. Wir geben die Informationen, die wir erhalten, ausschließlich in dem im Folgenden beschriebenen Umfang an Dritte weiter:

Dienstleister: Wir beauftragen andere Unternehmen und Einzelpersonen mit der Erfüllung von Aufgaben für uns. Ein Beispiel hier ist die Abwicklung von Zahlungen (Kreditkarte,  Lastschriftverfahren). Diese Dienstleister (PAYONE GmbH & Co. KG) haben Zugang zu persönlichen Informationen, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigt werden. Sie dürfen diese jedoch nicht zu anderen Zwecken verwenden. Darüber hinaus sind sie verpflichtet, die Informationen gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den deutschen Datenschutzgesetzen zu behandeln.

Schutz von OpenMusicSchool und Dritten: Wir geben Kundenkonten und persönliche Daten über Kunden bekannt, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind oder wenn eine solche Weitergabe erforderlich ist, um unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen oder andere Vereinbarungen durchzusetzen oder unsere Rechte sowie die Rechte unserer Kunden und diejenigen Dritter zu schützen. Dies beinhaltet einen Datenaustausch mit Unternehmen, die auf die Vorbeugung und Minimierung von Missbrauch und Kreditkartenbetrug spezialisiert sind. Es wird ausdrücklich klargestellt, dass in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an diese Unternehmen zum wirtschaftlichen Gebrauch erfolgt, der im Widerspruch zu dieser Datenschutzerklärung steht.

Mit Ihrer Einwilligung: In allen anderen Fällen werden wir Sie darüber informieren, wenn persönliche Informationen an Dritte weitergegeben werden sollen und Ihnen so die Möglichkeit geben, Ihre Einwilligung zu erteilen. Immer bei der Weitergabe persönlicher Informationen an Dritte in dem oben beschriebenen Umfang, in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), stellen wir sicher, dass die Informationen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und den deutschen Datenschutzgesetzen erfolgt.

 

Datenschutz bei Google Analytics und Google Remarketing

Diese Website benutzt Google Analytics und Google Remarketing. Dies sind Dienstleistungen der Google Inc. ("Google"). Google verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen. Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen.

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Weitere Hinweise zu den Bestimmungen und Datenschutz von Google finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/, sowie http://www.google.com/analytics/terms/de.html und http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

 

Verwendung von Facebook Plugins

Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des "Gefällt mir"-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter: http://www.facebook.com/policy.php.

 

Cookies

Auf unseren Seiten kommen sogenannte Cookies zum Einsatz. Cookies sind Datensätze, welche Ihr Web-Browser auf Ihrem Computer abspeichert, wenn Sie unsere Webseite öffnen. Der Einsatz dient statistischen Zwecken, um die Gestaltung unserer Webseite nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Sie können die Verwendung von Cookies abstellen, in dem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser entsprechend abändern, hierdurch können jedoch die Funktionen der Website beeinträchtigt werden. Zum Beispiel können Sie als Abonnent nicht mehr für Videos angemeldet bleiben, wenn Sie keine Session-Cookies akzeptieren. Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser davon abhalten, neue Cookies zu akzeptieren. Ebenso wie ihr Browser Sie darauf hinweist, wenn Sie ein neues Cookie erhalten oder auch wie Sie sämtliche erhaltenen Cookies ausschalten.

 

Kommentarfunktion

Wenn Sie ein angemeldeter Webseitennutzer sind (Mitglied), besteht für Sie die Möglichkeit, Kommentare zu Blogbeiträgen oder unseren Videos zu verfassen. Sie kommentieren unter einem Pseudonym (Nickname) und entscheiden selber, welche persönlichen Daten Sie weitergeben möchten. Die E-Mail-Adresse unter der Sie angemeldet sind, ist nur uns bekannt. Ihre E-Mail-Adresse wird zu keinem anderen Zweck verwendet, insbesondere erfolgt keine Weitergabe an Dritte.

 

Datenschutzerklärung für Google +1

Unsere Webseiten verwenden die sog. "+1" - Schaltflächen des sozialen Netzwerks Google+. Dieses wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben. Beim Aufrufen unserer Webseite mit besagter Schaltfläche wird eine direkte Verbindung zwischen den Servern der Google Inc. und Ihrem Browser aufgebaut. Wir haben leider keinen Einfluss auf den Umfang der Daten die Google Inc. mit der "+1" - Schaltfläche erhebt. Google Inc. erhebt laut eigenen Angaben keine personenbezogenen Daten, solange die "+1"- Schaltfläche nicht angeklickt wird. Lediglich von, mit Ihrem Google+ Konto parallel eingeloggten Webseitenbesuchern, werden solche personenbezogenen Daten sowie die IP-Adresse erhoben und verarbeitet. Für weitere Informationen zu den Zwecken, dem Umfang der Datenerhebung sowie zu Möglichkeiten des Schutzes Ihrer Privatsphäre verweisen wir Sie auf die Datenschutzhinweise der Google Inc. unter: http://www.google.com/intl/de_de/+/policy/+1button.html

Sollten Sie als Google+ Mitglied nicht wünschen, dass Google Inc. Daten von Ihnen auf unseren Seiten erhebt und diese dann Ihrem Benutzerkonto zuordnet, so empfehlen wir Ihnen sich vor der Nutzung unserer Seiten sich in Ihrem Google+ Konto auszuloggen.

 

Links

Unsere Webseite enthält ebenfalls Links auf andere Seiten von Drittanbietern. OpenMusicSchool.de ist nicht verantwortlich für die Datenschutzvorkehrungen oder den Inhalt anderer Webseiten. Soweit mit der Nutzung der Internetseiten anderer Anbieter die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten verbunden ist, beachten Sie bitte die Datenschutzhinweise der jeweiligen Anbieter. 

 

Datensicherheit

Wir haben umfangreiche technische und betriebliche Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

Um die Sicherheit Ihrer Informationen bei Übertragung zu schützen, benutzen wir für die Zahlungsabwicklung Transport Layer Security Software (TLS / SSL). Diese Software verschlüsselt die Informationen, die von Ihnen übermittelt werden. Bei der Bestätigung einer Bestellung offenbaren wir nicht Ihrer Kreditkartennummer oder Kontodaten. Selbstverständlich übertragen wir im Laufe der Auftragsbearbeitung die vollständige Kreditkartennummer an das zuständige Kreditkartenunternehmen. Für Sie ist es wichtig, sich gegen unbefugten Zugang zu Ihrem Passwort und Ihrem Computer zu schützen. Wenn Sie Ihren Computer mit anderen teilen, sollten Sie darauf achten, sich nach jeder Sitzung abzumelden. Natürlich können Sie sich jederzeit von uns alle über Sie bei der OpenMusicSchool gespeicherten Informationen zuschicken lassen.

 

Auskunftsrecht

Gerne geben wir Ihnen Auskunft darüber, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind. Unter den Voraussetzungen der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes können Sie darüber hinaus gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten geltend machen. 

Ihre Fragen zum Thema Datenschutz bei OpenMusicSchool können Sie gerne an info(at)openmusicschool.de mailen.

 

Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern.

Derzeitiger Stand ist Juli 2013.